Veranstaltungskalender der Gemeinde Reil 2020

Januar /Februar /Maerz/ April / Mai / Juni / Juli / August / September / Oktober / November / Dezember

 Stand: 6. Januar 2020 (Änderungen vorbehalten)

 

Januar 2020

     
04.01. 20.00 Uhr Mundarttheater "Dä Fluch" Theaterverein "Moselblümchen" Reil
05.01. 18.00 Uhr Mundarttheater "Dä Fluch" Theaterverein "Moselblümchen" Reil
10.01. 20.00 Uhr Mundarttheater "Dä Fluch" Theaterverein "Moselblümchen" Reil
11.01. 15.00 Uhr & 20.00 Uhr Mundarttheater "Dä Fluch" Theaterverein "Moselblümchen" Reil
19.01. Neujahrsempfang der Gemeinde Dorfgemeinschaftshaus

Februar 2020

20.02. Weiberdonnerstag mit den Möhnen Rathaus
22.02. Karnevalsumzug mit After-Zuch-Party  

Maerz 2020

07.03. Gardetanzfestival  

April 2020

Mai 2020

01.05. Maifest des Angelsportvereins Udelsbach
21. - 24.05. Winzer-Hoffest im "Haus Karina" Moselstr. 21
30.05. Pfingstmarkt Moselstraße
31.05. Wein & Wandern "Rund um die Marienburg" Einstiegsmöglichkeit Reiler Hals Kapelle

Juni 2020

11. - 14.06. Winzer-Hoffest im "Haus Karina" Moselstr. 21
20.06. Wildkräuter-Exkursion "Sommererwachen"  

Juli 2020

05.07. Pfarrfest   

August 2020

07. - 09.08. "Wein am Fluss"  Moselufer
14. - 16.08. Weingutsfest im Weingut Markus Burg Fischelstr. 1
15. - 16.08. Moto-Cross Rennen auf dem heißen Stein Heißer Stein
28. - 30.08. Straßenweinfest Dorfstraße

September 2020

18. - 20.09. Bratfischfest des Angelsportvereins  
 

Oktober 2020

04.10. Frühschoppenkonzert des Männergesangvereins Cäcilia Moselanlagen
10.10. Herbstmarkt Moselstraße
24.10.

Pilz-Kräuter-Wanderung "Herbstträume" mit dem Umwelt- und Kräuterpädagogen Guido Geisen

 

November 2020

15.11.  Totengedenken beider Weltkriege  Kriegerdenkmal

Dezember 2020

27.12. Winterspaziergang zum WeinNachtsMarkt Tr.-Tr.  
31.12. Silvesterlauf  

Regelmäßige Veranstaltungen

Ganzjährig

Gruppenführungen auf Anfrage: 

- Kellerführung "Auf den Spuren von Pfalzgraf & Teufel"

- Ortsführung "Ein Winzerdorf im Wandel der Zeit"                                                

 

Sektmanufaktur Steillagenweingut Markus Burg, Fischelstraße 1, Tel. 06542/969448:

mittwochs: 19.30 Uhr Weinprobe                                                                                                                     freitags:     20.00 Uhr große Sektprobe im "Rüttelkeller"                                                                                                                                                               samstags:  20.00 Uhr Rot- & Weissweinprobe im "Barrique Keller"                                                                                                                                                                       

April bis Ende Oktober:

montags: 17.00 Uhr Weinbergstour

Weinbergswanderung mit Weinprobe und anschließender Keller- und Brennereibesichtigung                                               Preis pro Person 8,00 €; Anmeldung: Weingut-Brennerei-Gästehaus Emil Dauns, Tel. 06542/21025

dienstags, mittwochs & donnerstags: 17.30 Uhr "Eine spannende Geschichte"

Weinbergsführung und Weinprobe mit Informationen zum ökologischen Weinbau                                                               Preis pro Person 15,00 €; Dauer ca. 2 Stunden; Anmeldung: Weingut Arns und Sohn, Tel. 06542/2495

"Den Wein probieren wo er wächst"

Planwagenfahrt mit dem Weingut Börker-Nalbach,   Preis pro Person 25,00 €; 2,5-stündige Fahrt mit Wein & Brot;             Termine nach Vereinbarung; Infos und Anmeldung unter Tel. 0151 - 23 47 48 43

Fahrt mit dem Oldtimer-Feuerwehr-LKW

"Den Wein probieren wo er wächst",                        Preis pro Person 50,00 €; 2,5-stündige Fahrt mit Wein & Brot; Teilnehmerzahl 4 bis 8 Personen; Termine nach Vereinbarung; Infos und Anmeldung: Weingut Börker-Nalbach Tel. 0151 - 23 47 48 43

August - September - Oktober

dienstags: 16.00 Uhr Kellerführung "Auf den Spuren von Pfalzgraf und Teufel"

Preis pro Person 9,00 € incl. Weinverkostung in 3 Kellern, mind. 6 Pers.                                                                            Treffpunkt: Touristinformation Reil, Hutgasse 16